zurück    drucken

Das Malteser Seniorenheim Marienheim

Wir möchten älteren Menschen mehr bieten als einen Ort, an dem sie leben: Das Malteser Seniorenheim Marienheim soll ein Zuhause für die spätere Lebensphase sein!
Unsere Räumlichkeiten und die Ausstattung der Zimmer tragen dazu bei, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner sich wohlfühlen können.

Wir bieten 47 vollstationäre Pflegeplätze für alle Pflegegrade.

Zu den komfortablen, wohnlichen Zimmern mit Wohn-Pflegebetten gehören pflegegerechte Sanitäreinheiten. Alle Zimmer sind barrierefrei. Anschlüsse für TV-, Radio- und Telefon sind vorhanden. Der Schwesternnotruf kann rund um die Uhr in Anspruch genommen werden. Die Pflegezimmer verfügen über eine Grundausstattung und können zusätzlich individuell durch den Bewohner möbliert werden.

Die Zentrumsnähe bietet unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, kleinere persönliche Einkäufe alleine oder in Begleitung zu tätigen.

Wir legen Wert auf eine ausgezeichnete Verpflegung. Selbstverständlich bieten wir unseren Bewohnern bei Bedarf auch Schonkost, Diätkost und vegetarische Speisen an.

Das Malteser Seniorenheim Marienheim im Überblick

  • 47 Pflegeplätze in Einzelzimmern
  • barrierefreie Sanitäreinheiten
  • Fernseh- und Telefonanschluss in allen Zimmern
  • wohnliche Einrichtung der Zimmer mit der Möglichkeit, eigene Möbelstücke zu ergänzen
  • moderne Pflegebetten und behindertengerechte Badezimmer mit Hebewanne und Lifter
  • Gymnastikraum, Gemeinschaftsraum, Cafeteria
  • gepflegte Gartenanlage mit Hochbeeten
  • hauseigene Kapelle
  • zentrumsnahe Lage

Betreuung und Gestaltungsmöglichkeiten für die Freizeit

  • qualifizierte medizinische, pflegerische und soziale Betreuung rund um die Uhr
  • seelsorgerische Betreuungs- und Begleitungsangebote
  • Bewegungsangebote, Spielerunden, Kaffeekränzchen, Singkreis, Bewohnerchor, Kochgruppen und Gedächtnistraining
  • wöchentlich Heilige Messen in der hauseigenen Kapelle
  • jahreszeitliche Feste
  • gemeinsame Ausflüge und Einkaufsbummel
  • gepflegte Gartenanlage mit Hochbeeten

weitere Informationen zu unseren Betreuungsangeboten

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Neumann
Heimleiterin
Tel. (02226) 85-214
Fax (02226) 85-216
E-Mail senden

Ausgezeichnet!

...mit dem MRE-Qualitätssiegel der Regio Rhein-Ahr für den Einsatz gegen multiresistente Keime ausgezeichnet.
mehr zum MRE-Qualitätssiegel